Erzählkunst & Schauspiel aus Kassel seit 1988
Märchen hautnah

Märchen hautnah

Wo haben eigentlich die Brüder Grimm ihre Märchen her? Bis heute hält sich hartnäckig der Mythos, sie wären über Land gezogen und hätten einfach den Leuten zugehört und dann alles aufgeschrieben. Klar doch! Wer’s glaubt!

Bei dieser märchenhaften Bustour ist endlich Schluss mit lustig! Also: Es war einmal…

Ein kurzweiliger Spaziergang im Märchenviertel Niederzwehren führt die Gäste nicht nur durch das romantische, uralte Fachwerkdorf, sondern hinauf bis zum Dorothea Viehmann Platz, liebevoll gestaltet mit Kunst-Kanaldeckeln, Denkmal und Wunschtor. Dann geht es weiter in die Märchenwache nach Breitenbach, wo bei Kaffee und Kuchen von den Märchenzuträgern Johann Friedrich Krause und der jungen Marie Hassenpflug erzählt wird. Zum Schluss spielt Andrea C. Ortolano noch ein Grimm’sches Märchen, sehr zur Erheiterung der Gäste.

Öffentliche Veranstaltungen

Märchen hautnah
Führungen / Busführung
23. September 2017, 14:00 - 17:00, Kassel, Ab Busparkplatz Staatstheater
Eine wunderbare Tour im historischen Eindecker, die sich mit den Zuträgern der Märchen beschäftigt, allen voran Dorothea Viehmann und Johann Friedrich Krause... Anmeldung: Reisebüro Fredrich, Tel. 0561-62233 18.00 EUR

Presseberichte

hna.de | 02 Apr. 2012

Märchenreise im Doppeldecker

Schauenburg. „Tauchen Sie ein in die Welt der Märchen" hieß es am Samstagnachmittag für 60 Teilnehmer einer besonderen Rundfahrt. Im blauen Doppeldeckerbus des Reisebüro Fredrich begaben sich die Gäste auf eine Märchentour.
skyline Kassel
skyline Kassel